Rezept APFELKUCHEN (OHNE EI)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept APFELKUCHEN (OHNE EI)

APFELKUCHEN (OHNE EI)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28505
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 37223 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Weizenmehl
100 g Haferflocken
2 Tl. Backpulver
50 g Honig
70 ml Öl
4 El. Apfelsaft
4  Äpfel, säuerliche; bis 1/2 mehr
- - Zitronensaft
80 g Cashewnüsse
2 El. Honig
- - Barbara Langer "Vollwertig backen mit Pfiff" - ohne tierisches
- - Eiweiss von Herbert Walker, Pala Verlag.
Zubereitung des Kochrezept APFELKUCHEN (OHNE EI):

Rezept - APFELKUCHEN (OHNE EI)
Mehl, Haferflocken, Apfelsaft, Honig, Öl und Backpulver zu einem Teig verrühren, in eine gefettete Springform geben. Die Äpfel schälen, halbieren, mehrmals ca. 1 cm tief einschneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. (Anmerkung vom Verfasser: um die Einschnitte in die Äpfel gleichmässig und damit auch schneller zu kriegen habe ich den Eierschneider für solche Zwecke eingesetzt. Die Äpfel habe ich dazu geviertelt, sonst geht das mit dem Eierschneider nicht so gut. B.L.) Die Apfelhälften auf den Teig legen, etwas eindrücken. Die Cashewnüsse grob reiben und mit dem Honig über die Äpfel geben. Bei 200 Grad C gut 30 Minuten backen. Wer es gerne sehr süss mag, kann den Kuchen noch mit 1 - 2 El Honig beträufeln. :Stichwort : Obstkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?
Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Terrassen und Gastgärten fluten, hat das Lieblingsgetränk vieler Männer wieder Saison. „Die kühle Blonde“ Bier sorgt für die eine oder andere Hitze im Kopf.
Thema 7477 mal gelesen | 18.04.2007 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4793 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6073 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |