Rezept Apfelklösse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelklösse

Apfelklösse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23614
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6628 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Suppenteller kleingewürfel
2 Tas. Milch
- - Zucker
- - Zitronenschale
375  Weißbrot, gerieben
5  Eier; evtl. 1/5 mehr
1  Stück Butter v.d.Grösse eines Eies
- - Wasser
- - Salz
- - Weinsosse
Zubereitung des Kochrezept Apfelklösse:

Rezept - Apfelklösse
Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der groessten Privatsammlungen von Koch- buechern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich behutsam dem heutigen Gebrauch angepasst. 1 Suppenteller in kleine Wuerfel geschnittene gute Aepfel, 2 Obertassen Milch, Zucker, Zitronenschale und so viel geriebenes Weissbrot, etwa 375g, dass es einen guten Teig gibt, nebst 5 bis 6 Eiern, dass Weisse zu Schaum geschlagen und eidick Butter. Wenn alles tuechtig untereinandergemischt ist, werden Kloesse davon in Wasser und Salz gekocht, mit Zucker bestreut und eine Weinsosse dazugegeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5574 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19027 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 5885 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |