Rezept Apfelkloesschen in Vanillesosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelkloesschen in Vanillesosse

Apfelkloesschen in Vanillesosse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19697
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9091 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckerarmes Rhabarberkompott !
Für Rhabarberkompott braucht man weniger Zucker, wenn man etliche Erdbeeren und eine Prise Salz mitkocht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g Aepfel
1/2  Zitrone
250 g Loeffelbiskuit
250 g Haselnuesse, gemahlen
1 Prise Zimt
1 Prise Nelkenpulver
2 El. Zucker
3  Eigelb
- - Fett zum Ausbacken
- - Fido : 2:2487/3008.6 Cooknet : 535:270/110
Zubereitung des Kochrezept Apfelkloesschen in Vanillesosse:

Rezept - Apfelkloesschen in Vanillesosse
Aepfel waschen, schaelen, in feine Wuerfel schneiden und mit dem Zitronensaft betraeufeln. Biskuits zerbroeseln und mit den Haselnuessen, Zimt, Nelkenpulver, Zucker und den Apfelwuerfeln vermischen. Eigelb verquirlen und dazugeben. Mit angefeuchteten Haenden kleine runde Kugeln formen. Zwischenzeitlich das Fett erhitzen und die Kloesschen darin 5 - 8 Minuten ausbacken. Heiss in kalter Vanille- oder Fruchtsosse servieren. Stichworte: Dessert, Apfel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 5014 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7704 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 7585 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |