Rezept APFELKALTSCHALE MIT THYMIAN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept APFELKALTSCHALE MIT THYMIAN

APFELKALTSCHALE MIT THYMIAN

Kategorie - Suppe, Kalt, Apfel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27052
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2830 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nur frische Austern und Muscheln !
Bei Austern und Muscheln sollten Sie vorsichtig sein, und nur garantiert frische verwenden. Prüfen sie, ob die Schalen ganz fest verschlossen sind, denn dann sind sie frisch. Die Schalen, die schon geöffnet sind, unbedingt wegwerfen. Sind die Muscheln gekocht, sind die guten geöffnet und schlechten geschlossen und müssen somit weggeworfen werden. Vor dem Verzehr waschen Sie Austern sehr gründlich mehrmals mit kaltem Wasser und legen sie in einer Plastiktüte ca. eine Stunde ins Gefrierfach. Danach lassen sie sich ganz einfach öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Unbehandelte Zitrone
5  Kardamomkapseln
5  Zweige Thymian
1 l Apfelsaft
75 g Sago (Stärkekörner)
2 gross. Säuerliche Äpfel
3 El. Zucker
- - Ulli Fetzer BRIGITTE-Rezept
Zubereitung des Kochrezept APFELKALTSCHALE MIT THYMIAN:

Rezept - APFELKALTSCHALE MIT THYMIAN
Die Zitrone heiss abspülen und die Schale dünn abschälen. Die Kardamomkapseln mit dem Messerrücken zerdrücken. Den Thymian abspülen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Den Apfelsaft mit dem Kardamom, der Zitronenschale und dem Thymian aufkochen. Den Sago in den Saft geben, erneut aufkochen und zehn Minuten bei kleiner Hitze quellen lassen. Die Äpfel vierteln, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel in Spalten schneiden. Die Apfelspalten in die Suppe geben, kurz aufkochen und mit dem Zucker abschmecken. Die Kaltschale gut durchkühlen lassen. Tips: Ein noch feineres Zitronenaroma bekommt die Kaltschale, wenn Sie Zitronenthymian verwenden. Nährwerte: pro Portion ca. 270 Kalorien, unter 1 g Fett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und VitamineTropenfrucht Banane - jede Menge Balaststoffe und Vitamine
Die Affen wissen schon lange, dass die Banane ein vortreffliches Früchtchen ist. Die Menschen haben es ihnen nachgemacht:
Thema 20587 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 45947 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4308 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |