Rezept Apfeldips zu knackfrischem Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfeldips zu knackfrischem Gemüse

Apfeldips zu knackfrischem Gemüse

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6246 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
3  Äpfel
3 Tl. Sardellenpaste
3 El. Mayonnaise
1 Prise Zucker
3  Äpfel
1 El. scharfer Senf
3 El. Creme fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
3  Apfel
75 g Schimmelkäse
100 ml Creme fraîche
2 cl Wacholderschnaps, (1 Schnapsglas)
- - Pfeffer aus der Mühle
3  Äpfel
4  Schalotten
200 ml Creme double
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Apfeldips zu knackfrischem Gemüse:

Rezept - Apfeldips zu knackfrischem Gemüse
Dip 1 Die geschaelten Aepfel grob reiben und mit der Sardellenpaste, Mayonnaise und Zucker gut vermischen. Dip 2 Die geschaelten Aepfel fein reiben. Mit Senf und Creme fraiche vermischen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Dip 3 Die geschaelten Aepfel fein reiben, mit Schimmelkaese, Creme fraiche und dem Wacholderschnaps im Mixer puerieren und mit Pfeffer wuerzen. Dip 4 Die geschaelten Aepfel grob raspeln, die Schalotten kleinhacken, mit Creme double vermischen und mit zerdruecktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7206 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14541 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Chocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus BerlinChocolatiers Fassbender und Rausch - Schokolade aus Berlin
Wer liebt sie nicht, die Schokolade. Für Schokosüchtige gibt es nun einen Ort, an dem sie sich so richtig austoben können.
Thema 6433 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |