Rezept Apfelcharlotte (Scharlotka s jablokami)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelcharlotte (Scharlotka s jablokami)

Apfelcharlotte (Scharlotka s jablokami)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11047
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salz entklumpen !
Wenn Salz in der Packung feucht geworden ist, kann man es kurz in der Mikrowelle erhitzen, dann wird es wieder streufähig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Aepfel
50 g Butter; (1)
5  Broetchen; altbacken
150 g Zucker
150 g Butter; (2)
2  Eigelb
1/8 l Milch
- - Rum
Zubereitung des Kochrezept Apfelcharlotte (Scharlotka s jablokami):

Rezept - Apfelcharlotte (Scharlotka s jablokami)
Geschaelte, entkernte Aepfel in Streifen schneiden und in Butter (1) mit Zucker und Rum weich duensten. Die eine Haelfte der altbackenen Broetchen in Scheiben, die andere Haelfte in Streifen schneiden, mit etwas Milch anfeuchten. Eine hohe, feuerfeste Form buttern und den Boden eventuell mit Backpapier auslegen. Mit der Haelfte der Broetchenscheiben dicht belegen und die Broetchenstreifen aufrecht an den Rand stellen (die Streifen vorher kurz in verquirltes Eigelb tauchen, damit sie aneinanderkleben. Broetchenreste wuerfeln und in Butter roesten. Abgekuehlt mit den Aepfeln mischen und die Masse einfuellen. Mit den restlichen Broetchenscheiben vollstaendig bedecken, mit zerlassener Butter betraeufeln und bei Mittelhitze etwa 1 Stunde backen. Die Charlotte stuerzen und warm oder kalt mit Fruchtsirup o.ae. servieren. * Quelle: Nach: Alla Sacharow Russische Kueche Wilhelm Heine Verlag Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 05 Feb 1995 Stichworte: Suessspeise, Warm, Apfel, Restekueche, Russland, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfirsich - Obst mit Mineralien und VitaminePfirsich - Obst mit Mineralien und Vitamine
Ihr besonderer Charme ist auch ihr Verhängnis: Die samtige, mit feinsten Härchen besetzte Haut der Pfirsiche verführt zum Fühlen und Streicheln.
Thema 14501 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8967 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4473 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |