Rezept Apfelbowle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfelbowle

Apfelbowle

Kategorie - Bowle, Apfel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25063
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9203 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Zucker
1 Tas. Wasser
6  Äpfel
1/2  Vanilleschote
1 l Moselwein
1 cl Weinbrand
1  Sekt
- - Ratgeber Frau und Familie 1978 72. Jahrgang J. WECK GmbH & Co. Verlag
- - Erfaßt von Carsten Wenzler
Zubereitung des Kochrezept Apfelbowle:

Rezept - Apfelbowle
Zucker und Wasser aufkochen lassen, Äpfel schälen, entkernen, in Scheiben schneiden, in ein Bowlegefäß geben. Vanilleschote hinzufügen, heißes Zuckerwasser darübergießen. Nach dem Erkalten Wenbrand und Moselwein dazugeben, zudecken, im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren Apfelscheiben und Vanilleschote entfernen und kalten Sekt dazugießen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6246 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 11794 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10803 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |