Rezept Apfel Zwieback Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Zwieback Auflauf

Apfel-Zwieback Auflauf

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 879
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13026 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftige Zitronen !
Zitronen mit glatter Schale und weitgehend runder Form sind saftiger und aromatischer, weil sie ausgereift sind. Ungespritzte Zitronen, die 15 Minuten in heißes Wasser gelegt werden, ergeben fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Kart. Kokoszwieback
1/4 l Milch
800 g Äpfel
125 g Zucker
1 Tl. Zimt
3  Eier
1/4 l saure Sahne
50 g Paniermehl
40 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Zwieback Auflauf:

Rezept - Apfel-Zwieback Auflauf
Zwieback mit Milch beträufeln. Äpfel waschen und grob raspeln. Die Hälfte des Zuckers und Zimts unter die Äpfel mischen. Die Eier, saure Sahne und den restlichen Zucker und Zimt verquirlen. Zwieback und Äpfel nun schichtweise in eine gefettete Jena-Form geben, d.h. unten Zwieback dann Äpfel, wieder Zwieback dann Äpfel usw.. Mit Zwieback abschließen. Zum Schluß die verquirlten Eier darübergießen und das Paniermehl ausstreuen. Bei 200° backen. Anschließend mit Butterflöckchen besetzen. Beim Servieren Vanillesoße reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 5957 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62889 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36639 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |