Rezept Apfel Wein Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Wein-Torte

Apfel-Wein-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11343 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g Mehl
125 g Butter
75 g Zucker
1  Ei
3 Tropfen Bittermandelöl
1/2  Tüte Backpulver
5  Äpfel, säuerliche Sorte
750 ml Wein oder Apfelsaft
180 g Zucker
2  Tüten Vanille-Puddingpulver
400 ml Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Wein-Torte:

Rezept - Apfel-Wein-Torte
Mehl, Butter, Zucker, Ei, Bittermandeloel und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten. 2/3 des Teiges auf dem Boden einer gefetteten Springform (0 26 cm) ausrollen. Den Rest des Teiges zu einer Rolle formen, sie als Rand an den Boden legen, so an die Form druecken, dass der Rand 2 cm hoch wird. Aepfel schaelen, in duenne Scheiben schneiden und auf den Teigboden legen. Wein mit Zucker zum Kochen bringen und mit dem angeruehrten Puddingpulver binden. Masse heiss ueber die Aepfel giessen. Die Torte in den Backofen schieben und backen. Die ueber Nacht abgekuehlte Torte mit geschlagener Sahne bestreichen. Nach Belieben mit Zimt bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7397 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 17794 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19220 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |