Rezept Apfel Wein Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Wein-Torte

Apfel-Wein-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11672 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
350 g Mehl
125 g Butter
75 g Zucker
1  Ei
3 Tropfen Bittermandelöl
1/2  Tüte Backpulver
5  Äpfel, säuerliche Sorte
750 ml Wein oder Apfelsaft
180 g Zucker
2  Tüten Vanille-Puddingpulver
400 ml Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Wein-Torte:

Rezept - Apfel-Wein-Torte
Mehl, Butter, Zucker, Ei, Bittermandeloel und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten. 2/3 des Teiges auf dem Boden einer gefetteten Springform (0 26 cm) ausrollen. Den Rest des Teiges zu einer Rolle formen, sie als Rand an den Boden legen, so an die Form druecken, dass der Rand 2 cm hoch wird. Aepfel schaelen, in duenne Scheiben schneiden und auf den Teigboden legen. Wein mit Zucker zum Kochen bringen und mit dem angeruehrten Puddingpulver binden. Masse heiss ueber die Aepfel giessen. Die Torte in den Backofen schieben und backen. Die ueber Nacht abgekuehlte Torte mit geschlagener Sahne bestreichen. Nach Belieben mit Zimt bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 14032 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31706 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 16355 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |