Rezept Apfel Tiramisu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Tiramisu

Apfel-Tiramisu

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7979
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15332 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eigelb
2  Eiweiss
70 g Zucker
70 g Mehl
1  unbehandelte Zitrone,
- - geraspelte Schale
4 El. Calvados
750 g Aepfel, geschaelt und
- - geputzt, in Scheiben
1 1/2 dl Apfelsaft
1 1/2 El. Zitronensaft
1  Beutel Vanillezucker
3  Eigelb
75 g Zucker
300 g Mascarpone
3  Eiweiss
1  Apfel, geschaelt, geputzt,
- - in Scheiben
- - Mandelnscheiben, geroestet
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Tiramisu:

Rezept - Apfel-Tiramisu
Biskuit Eine 24 cm-Springform mit Backpapier auskleiden, Rand ausbuttern und bemehlen. Eigelb mit Zucker und Zitronenschale schlagen, bis die Mischung weisslich wird. Eiweiss steifschlagen; portionsweise mit dem Mehl vorsichtig unterziehen. Form mit der Masse sofort fuellen und ca. 20 Minuten im auf 180GradC vorgewaermten Ofen backen (zweitunterste Rille). Aus der Form nehmen und abkuehlen lassen. Creme Apfelsaft mit dem Zitronensaft und dem Vanillezucker aufkochen, die Apfelschnitten darin weich kochen; anschliessend puerieren. Eigelb mit Zucker schlagen, bis die Mischung weisslich wird; Mascarpone und Apfelpueree zugeben. Eiweiss steif schlagen, vorsichtig unterziehen. Tiramisu Biskuit mit dem Calvados betraeufeln, in 8 Stuecke schneiden und eine Schuessel damit auskleiden. Mit der Creme fuellen und mindestens 1 Stunde kuehl stellen. Vor dem Servieren, mit Apfelschnitten und Mandeln garnieren. Portionen: 8 * Aus: Journal Betty Bossi, janvier 1987 ** From: r.gagnaux@chnet.ch (Rene Gagnaux) Date: Fri, 3 Dec 1993 11:00:00 +0100 Stichworte: Suessspeise, Tiramisu, Italien, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8991 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 5175 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Low Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach AbnehmenLow Fat Diät - mit wenig Fett und Diät einfach Abnehmen
Der Mensch nimmt mit der Nahrung tierische und pflanzliche Fette zu sich. Untersuchungen bestätigen immer wieder: Wir essen nicht nur zuviel, sondern auch noch häufig das falsche Fett. Das macht auf die Dauer zu dick und in vielen Fällen sogar krank.
Thema 33457 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |