Rezept Apfel Sahne Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Sahne-Torte

Apfel-Sahne-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4862
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
140 g Butter oder Margarine
65 g Zucker
1  Eigelb
1 Tl. Wasser, kaltes, evtl.
6  Äpfel, saure
1  Zitrone, Saft von
150 g Butter oder Margarine
125 g Zucker
1  Ei
1  Zitrone, unbeh., abger. Schale von
100 g Mehl
1/4 l Sahne
1 El. Zucker
100 g gehackte Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Sahne-Torte:

Rezept - Apfel-Sahne-Torte
Alle Teigzutaten mit dem Handruehrgeraet zu einem Muerbeteig zusammenkneten, diesen 30 Min. ruhen lassen. % des Teiges auf dem Boden einer Springform (0 26 cm) ausrollen, restlichen Teig als Rand an der Form hochziehen. Geschaelte Aepfel vierteln, Kerngehaeuse entfernen, mit Zitronensaft betraeufeln, kranzfoermig dicht nebeneinander in die Form legen. Fett, Zucker, Ei und Zitronenschale schaumig ruehren, Mehl kurz unterruehren. Sahne steif schlagen, unter den Teig heben. Den Teig auf die Aepfel geben, glattstreichen, mit Zucker und Mandeln bestreuen, backen. Schaltung: 170 - 190°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen ca. 60 Minuten Kuchen in der Form erkalten lassen, dann erst herausnehmen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5441 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9598 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18213 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |