Rezept Apfel Reis Pie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Reis-Pie

Apfel-Reis-Pie

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23211
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8087 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Langkorn-Reis
250 ml Wasser
- - Salz
250 ml Milch
2  Vanilleschoten
4  Eier
120 g Zucker; davon
6 El. mit den Eiern verrühren
1 kg feste Äpfel
250 ml Schlagsahne
1 Glas Vanillinzucker
2 El. gehobelte Haselnüsse
- - K.-H. Boller 2:2426/2270.7
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Reis-Pie:

Rezept - Apfel-Reis-Pie
Reis in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten köcheln. Milch und ausgekratztes Vanillemark zufügen und den Rest 15 Minuten garen. Eier und 6 Eßlöffel Zucker verschlagen, in den Reis rühren. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Etwas Wasser in eine Springform geben und mit dem restlichen Zucker verrühren. Äpfel einfüllen und mit dem Reis bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 225° C ca. 45 Minuten goldbraun backen. Sahne und Vanillinzucker steif schlagen. Auf den Pie geben und mit Nüssen bestreuen. Noch warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4952 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)
Wer kennt sie nicht - die blau, lila, rosa oder weiß blühenden Lupinen. Häufig wächst die Pflanze mit den großen, farbenprächtigen Blütenständen in alten Bauerngärten oder auf neu angelegten Böschungen. Denn die schönen Blumen verbessern auch den Boden.
Thema 16534 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10393 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |