Rezept Apfel oder Zwetschgenkuchen (Quark Oelteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel- oder Zwetschgenkuchen (Quark-Oelteig)

Apfel- oder Zwetschgenkuchen (Quark-Oelteig)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 38866 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Quark-Oelteig wie Grundrezept
- - Butter
- - 1 1/2 kg Aepfel oder Zwetschgen
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Apfel- oder Zwetschgenkuchen (Quark-Oelteig):

Rezept - Apfel- oder Zwetschgenkuchen (Quark-Oelteig)
Grundrezept Quark-Oelteig herstellen, auf gefettetem Backblech duenn (etwa 1/4 cm dick) auswellen bzw. ausdruecken, mit zerlassener Butter gut bestreichen, mit geschaelten, geachtelten Aepfeln oder entsteinten, eingeschnittenen Zwetschgen dicht belegen, bei guter Mittelhitze (200-220 Grad Celsius) etwa 25-30 Minuten backen, Apfelkuchen evtl. mit Aluminiumfolie fuer die erste Haelfte der Backzeit abdecken; kurz abkuehlen lassen, vom Blech nehmen, dann mit Zucker bestreuen. Schmeckt am besten frisch. Guenstig ist es, Teig auf gebutterter Aluminiumfolie auf das Blech zu geben und zu backen, dadurch bleibt Blech sauber, Menge reicht fuer 1 mittelgrosses Backblech. * Quelle: "Bayerisches Kochbuch" von Maria Hofmann, Birken-Verlag, 8000 Muenchen 2, Altheimer Eck 13, Tel.: 089/2 60 30 91. ISBN 3-920 105 01 X. Gepostet von Eva-D. Bilgic. Stichworte: Quark, Backen, Apfel, Zwetschge

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 12512 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10418 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 10380 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |