Rezept Apfel Minzechutney

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Minzechutney

Apfel-Minzechutney

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6185
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7756 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg saeuerliche Aepfel (Boskop)
1  Gemuesezwiebel
250 g brauner Zucker
1 El. Senfkoerner
1 Tl. Cayennepfeffer
- - Salz
5 El. Essigessenz
3  Zitronen
2 Bd. Minze
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Minzechutney:

Rezept - Apfel-Minzechutney
Aepfel schaelen und in Stuecke schneiden. Zwiebel abziehen und wuerfeln. Aepfel, Zwiebel, Zucker, Senfkoerner, Cayennepfeffer und Salz in einen grossen Topf (keinen Aluminiumtopf!) geben. Essigessenz und Zitronensaft zugiessen. Die Mischung zum Kochen bringen. Bei kleiner Hitze im offenen Topf etwa eine Stunde kochen. Dabei ab und zu umruehren. Minze abspuelen, trockentupfen und die Blaetter grob zerschneiden. Zum Chutney geben und noch 15 Minuten kochen. Das Chutney in heiss ausgespuelte Glaeser fuellen. Mit Einmachhaut oder Twistoff-Deckel verschliessen. * Pro Glas ca. 575 Kalorien / 2410 Joule ** Article: Of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de Stichworte: ZER, Aepfel, Minze, Chutney

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20721 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 15347 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 7963 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |