Rezept Apfel Korinthen Sahne Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Korinthen-Sahne-Kuchen

Apfel-Korinthen-Sahne-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18093
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiges Gulasch !
Schneiden Sie die Fleischstücke für das Gulasch nicht zu klein. Das Fleisch verliert zu viel Saft und wird trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
75 g Zucker
1  Ei
1/8 l Creme fraiche oder Sahne
300 g Saeuerliche Aepfel
20 g Korinthen; oder Rosinen
20 g Butter; fuer die Form
40 g Butter; zerlassen
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Korinthen-Sahne-Kuchen:

Rezept - Apfel-Korinthen-Sahne-Kuchen
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. In einer Ruehrschuessel den Zucker und das Ei weiss-schaumig schlagen. Die Creme fraiche oder Sahne hineinziehen und schliesslich das daraufgesiebte Mehl gut untermischen. Die Aepfel schaelen, kleinschneiden und mit den Korinthen vermischen. Von der Zucker-Ei-Sahne-Mischung bei einem Rezept fuer 6 Personen 100 g abnehmen und beiseite stellen. Die Apfel-Korinthen-Mischung in die verbliebene Masse ruehren - dazu am besten einen Spachtel oder einen Kochloeffel nehmen. Diese Masse in die ausgebutterte Form fuellen und bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Waehrenddessen die zurueckbehaltene Ei-Sahne-Mi- schung mit der zerlassenen Butter vermengen und diese Mischung mit der Kuchenpalette auf die schon vorgebackene Apfelfuelle streichen. Wieder in den Ofen schieben und weitere 15 Minuten im sehr heissen Ofen backen. Lauwarm servieren. * Quelle: Erfasst: Barbara Furthmueller Stichworte: Backen, Kuchen, Apfel, Korinthe, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15354 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 10249 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Aquakulturen für Bio FischAquakulturen für Bio Fisch
Die Meere leeren sich erschreckend – Überfischung bis zum Aussterben vieler Arten ist ein realistisches Katastrophenszenario. Doch Fisch gehört zu den wichtigsten Proteinlieferanten der Menschheit.
Thema 7348 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |