Rezept Apfel Ingwer Kompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Ingwer-Kompott

Apfel-Ingwer-Kompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11049
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11136 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
650 g Aepfel
1  Walnussgrosses Stueck Ingwer
50 g Zucker
100 ml Apfelsaft
1  Zitrone; Saft davon
1 El. Speisestaerke
200 g Schlagsahne
1  Pk. Vanillinzucker
250 g Magerquark
1 El. Pistazien; gehackt
- - Evtl. Zironenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Ingwer-Kompott:

Rezept - Apfel-Ingwer-Kompott
Kompott: Aepfel und Ingwer schaelen, Aepfel vierteln, entkernen und kleinschneiden. Ingwer wuerfeln. Aepfel, Ingwer, Zucker, Apfel- und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen. Ca. 10 Minuten einkochen lassen. Speisestaerke in etwas kaltem Wasser glattruehren, unter das Kompott ruehren, erneut aufkochen, dann abkuehlen lassen. Quark: Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen und unter den Quark heben. Apfel-Ingwer-Kompott und Quarkcreme auf Dessertglaeser verteilen. Zum Schluss die Pistazien darueberstreuen. Nach Belieben mit Apfelspalten und Melisseblaettchen verzieren. Dazu schmeckt feines Gebaeck Zubereitungszeit ca. 30 Minuten Pro Portion ca. 350 Kalorien/1470 Joule ** Gepostet von Astrid Bendig Date: Wed, 16 Nov 1994 Stichworte: Suessspeise, Dessert, Kompott, Apfel, Ingwer, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 8087 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12086 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9579 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |