Rezept Apfel Herings Salat mit Meerrettich Dressing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Herings-Salat mit Meerrettich-Dressing

Apfel-Herings-Salat mit Meerrettich-Dressing

Kategorie - Salat, Obst, Fisch, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25160
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3084 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Heringsfilet in Öl
- - Pfeffer
2 klein. Zwiebeln
1  Apfel
- - Zitronensaft
220 g Rote Bete
1 El. Dill; gehackt
100 g Crème fraîche
5 El. Saure Sahne; evtl. mehr
2 El. Sahnemeerrettich
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Herings-Salat mit Meerrettich-Dressing:

Rezept - Apfel-Herings-Salat mit Meerrettich-Dressing
Heringsfilets gut abtropfen lassen und schräg in 2 cm breite Stücke teilen. Zwiebeln abziehen, in dünne Ringe schneiden. Apfel putzen, vierteln, in dünne Spalten teilen, mit Zitronensaft beträufeln. Rote Bete (aus dem Glas) halbieren oder vierteln, mit Fisch, Zwiebeln und Dill vermischen. Crème fraîche mit Sauerrahm und Meerrettich glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, unter den Salat ziehen. Zuletzt Apfelspalten locker unterheben. Mit Dill dekorieren. : Zeit: ca. 20 Minuten : Pro Portion: 430 kcal/1800 kJ Quelle: meine familie & ich, Nr. 12/94 erfaßt: Sabine Becker, 30. August 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schimmelkäse - Schimmel in Lebensmittel und im KäseSchimmelkäse - Schimmel in Lebensmittel und im Käse
Nur wenige Pflanzenarten besitzen so unterschiedliche Wirkungen wie die Vertreter der Familie der Schimmelpilze. Auf der einen Seite gäbe es ohne sie weder Penizillin noch Käsespezialitäten wie Roquefort, Gorgonzola oder Camembert.
Thema 10716 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 4993 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36299 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |