Rezept Apfel Frischkäse Tarte mit Ahornsirup

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup

Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29311
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13359 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heidelbeere !
Stärken die Darmschleimhaut nach Magen und Darmerkrankungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
250 g Mehl
1 Tl. Backpuler (Messerspitze)
150 g Butter
70 g Zucker
1  Ei (I)
3  Eier (II)
800 g Äpfel
300 g Sahne-Frischkäse
100 ml Milch
1  Zitrone (unbehandelt)
50 g Honig
1 Glas Vanillezucker
50 g gehobelte Mandeln
4 El. Ahornsirup
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup:

Rezept - Apfel-Frischkäse-Tarte mit Ahornsirup
Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und Ei (I) schnell zu einem Mürbeteig verkneten und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Eine Springform mit dem Teig auslegen. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. Sahne, Milch, abgeriebene Zitronenschale, Honig, Vanillezucker und Eier (II) verrühren und über die Äpfel gießen. Mit Mandeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E: 200°C/U: 170°C) :45-50 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Ahornsirup übergießen. :Pro Stück 1646 kj/393 kcal: :9g Eiweiß: :37g Kohlenhydrate: :24g Fett:

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9175 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Yoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit YogaYoga-Küche - Ausgewogene Ernährung mit Yoga
Eine hohe Zahl von Menschen hat Yoga für sich entdeckt, um dem Alltag entspannter gegenüberzutreten. Diesen Effekt unterstützt man positiv mit der Yoga-Küche.
Thema 12597 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 16867 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |