Rezept Apfel Chutney (Seb ki Chatni)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Chutney (Seb-ki-Chatni)

Apfel-Chutney (Seb-ki-Chatni)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9777
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14165 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
2 lb Aepfel; saeuerlich
2  Chilischoten; frisch
3 El. Ghee; geklaerte Butter
2 Tl. Fuenfgewuerzmischung (Bockshornklee,Fenchelsa- men,Kreuzkuemmelsamen,
- - schwarzen Senfkoernern, Zwiebelsamen)
1  Spur Salz
1 Tl. Kurkuma; gemahlen
1 Tl. Kreuzkuemmel; Cumin(gem.)
3 El. Rohrzucker
2 El. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Chutney (Seb-ki-Chatni):

Rezept - Apfel-Chutney (Seb-ki-Chatni)
1. Die Aepfel schaelen, von den Kerngehaeusen befreien und kleinschneiden. Die Chilis waschen, halbieren und entkernen. 2. Das Ghee (Ich nehme dazu immer Butterschmalz.) erhitzen. Die Gewuerze darin bei mittlerer Hitze etwa eine halbe Minute unter Ruehren anbraten. Die Apfelstuecke dazugeben und etwa 4 Minuten anbraten. Etwa 10 Essloeffel Wasser angiessen. Das Chutney zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten garen, bis die Aepfel weich sind. 3.Den Zucker und den Zitronensaft hinzufuegen und das Chutney bei mittlerer Hitze noch so lange kochen lassen, bis es dickfluessig ist. Dabei immer ruehren. Das Chutney abkuehlen lassen. Pro Portion etwa 500kJ/120 kcal. * Quelle: GU Kuechen-Ratgeber - Indisch kochen - erfasst von Isabel Pannike 06.06.94 Stichworte: Saucen, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 3857 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 17524 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 10201 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |