Rezept APFEL CARPACCIO

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept APFEL-CARPACCIO

APFEL-CARPACCIO

Kategorie - Vorspeise, Apfel, Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28013
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4657 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 El. Zitronensaft
5 El. Olivenoel
2 El. Himbeer-Essig
2  Aepfel; rotschalig, saeuerlich, a 200 g
100 g Feldsalat
150  Buendner Fleisch
- - Pfeffer
30 g Parmesan am Stueck
- - ARD/ZDF Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept APFEL-CARPACCIO:

Rezept - APFEL-CARPACCIO
Aus Zitronensaft, 2 tb Oel und Essig eine Marinade ruehren. Aepfel waschen, vierteln, Kerngehaeuse ausschneiden. Aepfel in die Marinade legen, damit sie sich nicht verfaerben. Salat gruendlich waschen, trockenschleudern. Auf Tellern anrichten. Buendner Fleisch darauf verteilen, frisch gemahlenen Pfeffer darueber geben. Die Apfelspalten dazwischen legen. Carpaccio mit restlicher Marinade und Oel betraeufeln. Mit Parmesanbroeseln bestreuen. Pro Portion 190 kcal/780 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19544 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 8958 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 3953 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |