Rezept APFEL CARPACCIO

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept APFEL-CARPACCIO

APFEL-CARPACCIO

Kategorie - Vorspeise, Apfel, Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28013
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4708 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 El. Zitronensaft
5 El. Olivenoel
2 El. Himbeer-Essig
2  Aepfel; rotschalig, saeuerlich, a 200 g
100 g Feldsalat
150  Buendner Fleisch
- - Pfeffer
30 g Parmesan am Stueck
- - ARD/ZDF Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept APFEL-CARPACCIO:

Rezept - APFEL-CARPACCIO
Aus Zitronensaft, 2 tb Oel und Essig eine Marinade ruehren. Aepfel waschen, vierteln, Kerngehaeuse ausschneiden. Aepfel in die Marinade legen, damit sie sich nicht verfaerben. Salat gruendlich waschen, trockenschleudern. Auf Tellern anrichten. Buendner Fleisch darauf verteilen, frisch gemahlenen Pfeffer darueber geben. Die Apfelspalten dazwischen legen. Carpaccio mit restlicher Marinade und Oel betraeufeln. Mit Parmesanbroeseln bestreuen. Pro Portion 190 kcal/780 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7480 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 13289 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5416 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |