Rezept Apfel Biskuitrolle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Apfel-Biskuitrolle

Apfel-Biskuitrolle

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23028
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12101 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Schokoladenkuchen !
Setzen Sie dem Backpulver einen Teelöffel Essig zu, dann wird Ihr Schokoladenkuchen besonders locker und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
4  Eier
125 g Zucker
75 g Mehl
50 g Speisestärke
500 g Sahne
2  Pk. Sahnesteif
75 g Zucker
500 g Äpfel , süß & saftig z.B. Jonagold
2  Zitronensaft
2  Pk. Vanillinzucker
- - Backpapier
- - Zucker zum Bestreuen
1  Apfel , rotschalig
- - Zitronensaft ;zum Beträufel
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Apfel-Biskuitrolle:

Rezept - Apfel-Biskuitrolle
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelbe mit Zucker und Wasser schaumig schlagen. Eischnee darauf geben. Mehl und Stärke darüber sieben. Alles locker unterheben. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen. Teig darauf streichen und ca. 12 Min. backen. Biskuitplatte auf ein mit Zucker bestreutes Tuch stürzen. Papier abziehen. Aufrollen, erkalten lassen. Sahne, Sahnesteif und Zucker steif schlagen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen, grob raspeln. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Vanillinzucker bestreuen. Die Hälfte der Sahne unterheben. Biskuitplatte ausbreiten, mit Apfelsahne bestreichen. Tuch am Rand anheben, so dass sich die Platte langsam wieder aufrollt. Mit restlicher Sahne bestreichen. Den roten Apfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Auf die Rolle legen, mit Minze verzieren. Zubereitungszeit: ca. 60 Min. Backen: ca. 12 Min. Pro Portion: ca. 150 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 8925 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?Hollywood-Diät - eine Diät mit Jojo-Effekt ?
Hollywood: Die Stadt der Schönen und Reichen, der Stars und Sternchen, nach der die Hollywood-Diät benannt wurde.
Thema 5861 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 74213 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |