Rezept Antipasti von Bohnen und Pinienkernen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Antipasti von Bohnen und Pinienkernen

Antipasti von Bohnen und Pinienkernen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11041
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11381 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 2 Versendet: 0

Küchentipp: Gefüllte Eier in großen Mengen !
Erwarten Sie mehrere Gäste und wollen ihnen gefüllte Eier anbieten, dann nehmen Sie doch den Fleischwolf zu Hilfe. Füllen Sie alle Zutaten wie z.B. Senf, Anchovis, Petersilie, sowie das Eigelb hinein. In einem Arbeitsgang ist alles fertig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Gruene Bohnen, Jodsalz
40 g Pinienkerne
6  Knoblauchzehen
5 El. Olivenoel
1 1/2 El. Rosmarinzweige mit Blueten
2  Tomaten
6 El. Buttermilch Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Antipasti von Bohnen und Pinienkernen:

Rezept - Antipasti von Bohnen und Pinienkernen
Frischer Wind fuers Vorspeisen-Buffet: Klasse, wenn Sie Gaeste haben. 1. Bohnen faedeln. 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Bohnen 10 Minuten duensten. 2. Pinienkerne roesten. Knoblauch in Scheiben schneiden, bei milder Hitze in 1 El. Olivenoel goldbraun braten. Rosmarinnadeln unterheben. 3. Tomaten in Spalten schneiden. Buttermilch mit restlichem Olivenoel verruehren, wuerzen. Bohnen und Tomaten auf einer Platte anrichten. Sosse, Knoblauch, Pinienkerne und Rosmarinblueten daruebergeben. * Quelle: Vital 7/94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 17.08.94 Erfasser: Stichworte: Vorspeise, Bohne, Pinienkern, Tomate, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 6012 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9803 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Die Currywurst: Kult und MythosDie Currywurst: Kult und Mythos
Ihre Anhänger sind zahlreich und durchaus prominent. Mindestens ein Lied wurde nur ihr zu Ehren geschrieben und in einer erfolgreichen Fernsehserie aus den 1970er-Jahren ging sie immer wieder über die Theke. Die Rede ist von der Currywurst.
Thema 4873 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |