Rezept Annas Mandeltarta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Annas Mandeltarta

Annas Mandeltarta

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3907
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7859 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeertee !
Angenehm für die Atemorgane ,gegen Magen und Darmkatarrh

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 dl Süßmandeln (ca. 100 g)
3  Eiweiß
1 dl Zucker (100 g)
3  Eigelb
3/4 dl Zucker (75 g)
2 dl Schlagsahne
50 g Butter
1/2  Tüte Mandelfliehs
Zubereitung des Kochrezept Annas Mandeltarta:

Rezept - Annas Mandeltarta
So leicht geht's: Form (Diameter 23 cm) buttern und streuen, Süßmandeln mahlen (mit und ohne Haut), Eiweiß hart schlagen, Mandeln und Zucker mischen und Eiweiß vorsichtig reinwenden. Teig in Form ausbreiten. Im Backofen (unteren Teil) ca. 30 min backen. Kuchen aus der Form bringen, abkühlen lassen. Eigelb, Zucker, Sahne und Butter in einem Topf (dicken Boden) mischen. Creme fast kochen lassen - kräftig umrühren - bis dick in Konsistenz. Creme abkühlen lassen. Creme über den Kuchen gießen und mit leicht gerösteten Mandelfliehs (gehobelte Mandeln) garnieren. Richtig kalt servieren, dazu starkes Kaffee.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5768 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 10052 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 9188 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |