Rezept Anisette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Anisette

Anisette

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11040
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Plätzchen – hübsch verpackt !
Zum Verpacken von Plätzchen, die man verschenken will, sollten Sie die Kartons und Schälchen aufbewahren, in denen man Beeren und anderes Obst kaufen kann. Mit einer schönen Serviette ausgelegt und mit Keksen oder Süßigkeiten gefüllt, sind es schöne Geschenke. Sie können die Kartons oder Schälchen auch von außen noch bekleben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Anissamen
25 cl Mineralwasser
1  Spur Safran
1 El. Kleehonig
1  Unbehandelte Orange
4  Eiswuerfel
- - Mineralwasser
Zubereitung des Kochrezept Anisette:

Rezept - Anisette
Die Anissamen zerstossen und mit dem Mineralwasser aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb abgiessen, das Safranpulver und den Honig aufloesen und abkuehlen lassen. Die Orange mit einem Sparschaeler spiralig anschaelen, je serving einen Streifen zur Dekoration beiseite legen. Orange halbieren, den Saftauspressen und in den Anissud geben. Die Eiswuerfel auf die Glaeser verteilen, die Anis-Orangen-Mischung darueber giessen und mit Mineralwasser auffuellen. Mit den Spiralen dekorieren. Der Drink fuer strapazierte Maegen. Anis mit Honig wirkt verdauungsfoerdernd und entkrampfend, Orange steuert Folsaeure bei. Quelle: Lust auf Fruehstueck. CMA. Bruessel 1991. Seite 43 Erfasst: Susanne Moenkemeier ** Gepostet von Susanne Moenkemeier Date: Tue, 15 Nov 1994 Stichworte: Getraenke, Limonade, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 38013 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6353 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8440 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |