Rezept Anettes Dip fuer Chicoree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Anettes Dip fuer Chicoree

Anettes Dip fuer Chicoree

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9557 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  saure Sahne
- - ca. 5 El. Ketchup 2 El. Senf
1  Pr. Zucker
- - ordentlich Paprikapulver
- - Salz
- - Pfeffer
- - Kraeuter nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Anettes Dip fuer Chicoree:

Rezept - Anettes Dip fuer Chicoree
Alle Zutaten gut verruehren und zu den Chicoreeblaettern reichen. ** Gepostet von Harald Lossner Date: Sun, 18 Sep 1994 Stichworte: Sosse, Salate

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?
Die Shangri-La Diät des amerikanischen Psychologen und Ernährungsberaters Seth Roberts ist höchst einfach, widerspricht allem, was Diät-Gurus in den vergangenen 100 Jahren gelehrt haben und scheint zu funktionieren.
Thema 25459 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 13931 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 21403 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |