Rezept Andalusische Tomatensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Andalusische Tomatensuppe

Andalusische Tomatensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7974
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21415 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymian !
Vitalisierend, belebend, nerverstärkend, aphrodisisch, desin- fizierend, z.B. bei Abwehrschwäche. Gut in der Mischung mit anderen frischen und desinfizierenden Ölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g reife Tomaten
100 g Zwiebeln
2 El. Sonnenblumenoel
1 El. Wasser
4 El. Hefeflocken
100 g Wasser
2 El. Rotwein
1  Gemuesebruehwuerfel
1 El. Butter
10  gehackte Rosmarinnadeln
1 El. feingehacktes Fenchelkraut oder Dill
1 El. feingehackter Thymian
1 El. feingehackter Zitronenthymian
1 El. feingehacktes Basilikum
1  Knoblauchzehe
1/4 Tl. Selleriesalz
1  Spur Picata
100 g Zucchini oder Salatgurke
4 El. Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Andalusische Tomatensuppe:

Rezept - Andalusische Tomatensuppe
Zubereitungszeit: 30 Minuten Die Tomaten kurz ins kochende Wasser tauchen, dann die Haut abziehen. Die Zwiebeln schaelen und wuerfeln. In dem Oel mit 1 Essloeffel Wasser glasig braten. Zum Schluss die Hefeflocken kurz mitroesten. Den Topf vom Herd nehmen. 100 g Wasser und die Tomaten dazugeben und mit dem Schneidestab des Handmixers puerieren. Den Rotwein, den Bruehwuerfel, die Butter und alle Kraeuter hinzufuegen, ebenso die geschaelte durchgepresste Knoblauchzehe. Die Suppe erwaermen aber nicht kochen! Mit dem Selleriesalz und dem Picata pikant abschmecken. Die Zucchini oder das Gurkenstueck waschen und in Streifen schneiden. Die Suppe in die Teller fuellen, die Zucchini- oder Gurkenstreifen darueber verteilen und auf jede Portion 1 Essloeffel Schlagsahne setzen. Portionen: 4 ** From: oedp.kv-nok@natbox.zer.sub.org Date: Sat, 11 Dec 1993 21:50:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Michael Temeschinko Roseggerstr. 10 74722 Buchen Stichworte: Suppen, Vollwertkost, Vegetarisch, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3034 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Toona - Gemüse vom BaumToona - Gemüse vom Baum
Der aus Asien stammende Chinesische Gemüsebaum (Toona sinensis) ist in seiner Heimat äußerst beliebt. Hierzulande rückt er nur langsam in den Blickpunkt der Pflanzenfreunde.
Thema 14772 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21010 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |