Rezept Andalusische Gazpacho

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Andalusische Gazpacho

Andalusische Gazpacho

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21394 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g reife Tomaten, abgezogen 4 Knoblauchzehen, je nach Groesse, geschaelt
2 El. Olivenoel 2 El. Weinessig
- - Meersalz nach Geschmack
- - frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
250 ml eiskaltes Wasser
2  dicke Scheiben altbackenes Meterbrot ohne Rinde
1 Tl. Rosenpaprika
1 klein. Fruehlingszwiebel (falls gewuenscht)
1/2 Tl. zerstossener Kreuzkuemmel (falls gewuenscht)
2 El. frische Basilikumblaetter (falls gewuenscht)
1 klein. Gurke
1  rote oder gruene Paprikaschote
2  Tomaten
4 El. feingehackte Zwiebel
Zubereitung des Kochrezept Andalusische Gazpacho:

Rezept - Andalusische Gazpacho
Die Brotscheiben 5-10 Minuten in Wasser einweichen und ausdruecken. Alle Zutaten fuer die Suppe in einen Mixer zu einer glatten Creme ruehren. und durch ein Sieb streichen. Eventuell nachwuerzen und mehrere Stunden kaltstellen. Die Suppe muss eiskalt sein. Gurke schaelen und fein wuerfeln. Paprikaschote von Kerngehaeuse und den weissen Rippen befreien und in feine Wuerfel schneiden. Tomaten abziehen und fein wuerfeln und mit feingehackter Zwiebel vermischen. Jede Portion mit einem gehaeuften Loeffel der Garnierung Ihrer Wahl anrichten und servieren. ** Gepostet von: Michael Bombe Stichworte: Suppe, Spanien, Kalt, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3545 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9567 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 23150 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |