Rezept Andalusische Gazpacho

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Andalusische Gazpacho

Andalusische Gazpacho

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21561 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omas Messer ist das Beste !
Haben Sie ein gutes, aber nicht rostfreies Messer, das Sie nicht missen wollen? Streuen Sie Scheuerpulver auf einen leicht angefeuchteten Korken, und reiben Sie die Klinge kräftig damit ab. Danach wird alles wieder glänzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g reife Tomaten, abgezogen 4 Knoblauchzehen, je nach Groesse, geschaelt
2 El. Olivenoel 2 El. Weinessig
- - Meersalz nach Geschmack
- - frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
250 ml eiskaltes Wasser
2  dicke Scheiben altbackenes Meterbrot ohne Rinde
1 Tl. Rosenpaprika
1 klein. Fruehlingszwiebel (falls gewuenscht)
1/2 Tl. zerstossener Kreuzkuemmel (falls gewuenscht)
2 El. frische Basilikumblaetter (falls gewuenscht)
1 klein. Gurke
1  rote oder gruene Paprikaschote
2  Tomaten
4 El. feingehackte Zwiebel
Zubereitung des Kochrezept Andalusische Gazpacho:

Rezept - Andalusische Gazpacho
Die Brotscheiben 5-10 Minuten in Wasser einweichen und ausdruecken. Alle Zutaten fuer die Suppe in einen Mixer zu einer glatten Creme ruehren. und durch ein Sieb streichen. Eventuell nachwuerzen und mehrere Stunden kaltstellen. Die Suppe muss eiskalt sein. Gurke schaelen und fein wuerfeln. Paprikaschote von Kerngehaeuse und den weissen Rippen befreien und in feine Wuerfel schneiden. Tomaten abziehen und fein wuerfeln und mit feingehackter Zwiebel vermischen. Jede Portion mit einem gehaeuften Loeffel der Garnierung Ihrer Wahl anrichten und servieren. ** Gepostet von: Michael Bombe Stichworte: Suppe, Spanien, Kalt, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3596 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12128 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6377 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |