Rezept Andalusische Gazpacho

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Andalusische Gazpacho

Andalusische Gazpacho

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20959 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ysop !
Tonisierend, schwach sedierend, belebend, wärmend, kräftigend, fordert die Konzentration.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g reife Tomaten, abgezogen 4 Knoblauchzehen, je nach Groesse, geschaelt
2 El. Olivenoel 2 El. Weinessig
- - Meersalz nach Geschmack
- - frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
250 ml eiskaltes Wasser
2  dicke Scheiben altbackenes Meterbrot ohne Rinde
1 Tl. Rosenpaprika
1 klein. Fruehlingszwiebel (falls gewuenscht)
1/2 Tl. zerstossener Kreuzkuemmel (falls gewuenscht)
2 El. frische Basilikumblaetter (falls gewuenscht)
1 klein. Gurke
1  rote oder gruene Paprikaschote
2  Tomaten
4 El. feingehackte Zwiebel
Zubereitung des Kochrezept Andalusische Gazpacho:

Rezept - Andalusische Gazpacho
Die Brotscheiben 5-10 Minuten in Wasser einweichen und ausdruecken. Alle Zutaten fuer die Suppe in einen Mixer zu einer glatten Creme ruehren. und durch ein Sieb streichen. Eventuell nachwuerzen und mehrere Stunden kaltstellen. Die Suppe muss eiskalt sein. Gurke schaelen und fein wuerfeln. Paprikaschote von Kerngehaeuse und den weissen Rippen befreien und in feine Wuerfel schneiden. Tomaten abziehen und fein wuerfeln und mit feingehackter Zwiebel vermischen. Jede Portion mit einem gehaeuften Loeffel der Garnierung Ihrer Wahl anrichten und servieren. ** Gepostet von: Michael Bombe Stichworte: Suppe, Spanien, Kalt, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 16773 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 8777 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Melonen - Honigmelonen und Wassermelonen erfrischende FruchtMelonen - Honigmelonen und Wassermelonen erfrischende Frucht
Melonen gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Erfrischend und Durstlöschend ist die große, grüne Wassermelone mit ihrem roten oder gelben Fruchtfleisch.
Thema 9283 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |