Rezept Ananastorte mit Mandelcreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananastorte mit Mandelcreme

Ananastorte mit Mandelcreme

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14946
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6889 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hoher Biskuit (1x schneiden)
100 g Suesse Mandeln
6  Bittere Mandeln
200 g Doppelrahmfrischkaese
2  Eigelb
50 g Honig
1 1/2  Zitronen; nur die Schale
3 El. Zitronensaft
3 El. Vanillerum
800 g Ananas (unvorbereitet)
50 g Mandeln
1 Tl. Butter
150 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Ananastorte mit Mandelcreme:

Rezept - Ananastorte mit Mandelcreme
Die Ananas wird in tropischen gebieten (Hawaii, Mexiko, Australien, den Azoren, Brasilien, Jamaica, Afrika) kultiviert. Fuer den Export werden die Fruechte im allgemeinen unreif geerntet. Sie machen waehrend der langen Schiffsreise eine Art "Nachreife durch. Am aromatischsten sind die aus Kenia stammenden Fruechte Fuer diese festliche Torte kommt es darauf an, dass die Ananas ganz ausgereift ist, denn nur reife Fruechte schmecken suess und aromatisch. Man erkennt sie an Ihrer dunkelorangen bis kupferroten Farbe und ihrem koestlichen Duft Eine Ananas laesst sich am besten bei einer Temperatur von 18 Grad aufbewahren. Die Mandeln so fein wie moeglich reiben, denn nur dann wird die Creme dick genug. Den Frischkaese mit den Eigelben und dem Honig verruehren. Die Zitronenschale, den -saft, den Vanillerum und die Mandeln dazugeben. Die Creme zugedeckt in den Kuehlschrank stellen. Die Ananas wie einen Apfel achteln und den Strunk herausschneiden. 3/8 zugedeckt zum Garnieren beiseite stellen. Bei den uebrigen Stuecken die schale mit einem scharfen Messer abloesen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Den Biskuitboden einmal quer durchschneiden. Den unteren Boden mit 2/3 der Mandelcreme bestreichen. Die Ananasstuecke darauf verteilen. Die restliche Creme aufstreichen. Den oberen Boden auflegen. Die Torte mit einer tortenplatte beschweren und mindestens 4 stunden besser ueber Nacht im Kuehlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren die ungeschaelten Mandeln hobeln und in der Butter goldgelb duensten, dann kalt werden lassen. Die zurueckbehaltenen Ananas von der schale loesen, in Dreiecke schneiden. Die Sahne steif schlagen. Die Torte rund herum damit bestreichen. Auf der Oberseite der Torte einen etwa 3 cm breiten Rand aus Mandelblaettchen streuen. Die Mitte mit den Ananasdreiecken verzieren. Gut gekuehlt servieren. Tip: Suessspeisen und Tortenfuellungen fuer die frische Ananas verwendet wird, kann man nicht mit Gelatine zubereiten. Die frische, nicht erhitzte Frucht enthaelt das eiweissspaltene Ferment Bromelin. Es verhindert, dass Gelatinespeisen steif werden. * Quelle: Fruechtel: Vollkornbackbuch ** Gepostet von Diana Drossel Date: Sat, 01 Apr 1995 Stichworte: Backen, Kuchen, Biskuit, Ananas, Mandel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16852 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12510 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14324 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |