Rezept Ananastorte mit Creme fraiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananastorte mit Creme fraiche

Ananastorte mit Creme fraiche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6167
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14398 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
1  Ei
70 g Zucker
1  Pk. Vanillinzucker
100 g Butter
1 Dos. Ananas (850 g)
1 Dos. Ananas (580 g)
- - abgeriebene Schale einer halben
- - unbehandelten Zitrone
300 g Creme fraiche
80 g Zucker
1  Pk. Vanillinzucker
4  Eigelb
30 g Speisestaerke
1 El. Ananas-Konfituere
- - Puderzucker zum Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Ananastorte mit Creme fraiche:

Rezept - Ananastorte mit Creme fraiche
Mehl auf ein Backbrett geben. In die Mitte eine Mulde druecken. Ei, Zucker und Vanillinzucker hinzugeben. Kaltes Fett in Floeckchen darauf verteilen. Alle Zutaten rasch zu einem Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten im Kuehlschrank ruhen lassen. Pie- oder Tortenform (26 cm Durchmesser) fetten. Muerbeteig auf leicht bemehlter Flaeche rund ausrollen und die Form damit auslegen. Teigboden mehrmals mit einer Gabel anstechen. Im vorgeheizten Backofen (200 Grad) ca. 15 Minuten vorbacken. Inzwischen Ananas abtropfen lassen. Zitronenschale, Creme fraiche, Zucker, Vanillinzucker, Eigelb und Speisestaerke verruehren. Creme auf dem vorgebackenen Tortenboden verstreichen. Ananasringe halbieren und faecherartig auf die Creme legen. Bei gleicher Temperatur noch ca. 30-35 Minuten backen. Ananaskonfituere erwaermen, durch ein Sieb streichen und den warmen Kuchen damit glasieren. Auf einem Kuchengitter auskuehlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestaeuben. Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde (ohne Wartezeit) Pro Stueck ca. 360 Kalorien. Fuer 12 Stuecke ** From: spock@double-m.zer.sub.org Date: Tue, 13 Jul 93 20:52:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kuchen, Ananas

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 30168 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 6555 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Tempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus JapanTempura - Ausgebackene Köstlichkeiten aus Japan
Fisch im Bierteig, süßes Schmalzgebackenes, frittierte Kartoffelstäbchen – das alles sind Gerichte, welche die Kategorie „Leichte Küche“ wahrhaftig nicht verdient haben.
Thema 12718 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |