Rezept Ananaskrapfen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananaskrapfen

Ananaskrapfen

Kategorie - Indien, Gebaeck, Ananas Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28947
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4847 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaltes Backblech !
Kühlen Sie das Backblech gut, bevor Sie die Plätzchen backen. Sie kleben nicht so leicht an der Unterseite an, wenn Sie das nach jedem Backvorgang wiederholen. Also, mit kaltem Wasser abspülen, trocknen, wieder einfetten und weiterbacken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Ananaskrapfen:

Rezept - Ananaskrapfen
1 reife Ananas (ca. 800 g) 250 ml Milch 150 g Mehl 1/2 ts Backpulver 1 ts Zimt 1 ts Kardamom 500 g Ghee oder Butterschmalz 2 tb Puderzucker 2 tb Kokosraspel 1. Ananas schaelen, den holzigen Strunk entfernen und in Ringe oder Stuecke schneiden. Die Milch lauwarm werden lassen. 2. Mehl, Backpulver, Zimt, und Kardamom in einer Schuessel vermischen. Lauwarme Milch hinzufuegen und alles zu einem dickfluessigen Teig verruehren. 3. Ghee oder Butterschmalz in einem breiten Topf erhitzen, Ananasstuecke durch den Teig ziehen, kurz abtropfen lassen und portionsweise im heissen Fett rundherum goldbraun ausbacken. 4. Die Krapfen herausheben, auf Kuechenpapier kurz abtropfen lassen, mit Puderzucker und Kokosraspeln bestreuen und warm servieren. *TIP* Statt mit Ananas koennen die Krapfen auch mit anderem Obst zubereitet werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der SteiermarkKürbiskernöl, Kernöl - gesunde Grüße aus der Steiermark
Sämig fließt es aus der Flasche, bräunlich mit grünem Schimmer: Das Steirische Kürbiskernöl. Zwei unscheinbare, eiförmige Blätter zwängen sich im Frühjahr zwischen den Erdschollen hervor.
Thema 7977 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 23921 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4228 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |