Rezept Ananascaske

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananascaske

Ananascaske

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8581
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erbsensuppe mit Brot !
Koche Sie immer ein Stückchen Brot mit, wenn sie eine Erbsensuppe kochen. Die Erbsen sinken nicht zu Boden und die Suppe kann nicht anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Rohzucker
4  Eier
150 g Zwieback; fein gemahlen o. Paniermehl
50 g Aprikosenkonfituere
1 dl Orangensaft
250 g Ananas; frisch, klein geschnitten
250 g Mehl
1 1/2 Tl. Backpulver
1 dl Orangensaft
100 g Aprikosenkonfituere
Zubereitung des Kochrezept Ananascaske:

Rezept - Ananascaske
Die Cakeform ganz mit Blechreinpapier (Backpapier) auslegen, Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter weichruehren, 250 g Rohzucker darunterruehren. Ruehren, bis der Zucker aufgeloest (zumindest teilweise !) ist. Eier - eines nach dem andern - darunterruehren; weiterruehren, bis die Masse heller und luftig geworden ist. Zwieback, Aprikosenkonfituere und Orangensaft darunterruehren, gut homogenisieren. Ananas beigeben. Backpulver mit Mehl vermischen, sieben, unter die Masse ruehren und in die vorbereitete Form fuellen. Ca. 60 Minuten auf der untersten Rille des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens backen. In der Form etwas auskuehlen lassen, dann vorsichtig herausheben. Orangensaft mit der Konfituere heiss werden lassen, durch ein Sieb streichen und die Oberflaeche des noch leicht warmen Cakes damit bestreichen. Haltbarkeit: in Folie eingepackt und im Kuehlschrank aufbewahrt 1 Woche. Mit der Backzeit muss man etwas vorsichtig sein: mit Holzstab pruefen ! Bei mir lag die Backzeit bei rd. 75 Minuten. * Quelle: Betty Bossis Kuchen, Cakes und Torten, Zuerich 1982 erfasst von Rene Gagnaux 28.05.1994 Stichworte: Backen, Kuchen, Ananas, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 13119 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5498 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 25140 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |