Rezept Ananasbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananasbraten

Ananasbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18615
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10518 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kasseler ohne Knochen
0.5 Dos. Ananasscheiben
1  Pk. Bratensosse
5 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
1 Tl. Paprika
2 El. Ananassaft
1 El. Sojasosse
0.5 Tl. Ingwerpulver
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Ananasbraten:

Rezept - Ananasbraten
Aus Oel, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Paprika, Ananassaft, Sojasosse und etwas Cayennepfeffer eine Marinade bereiten. Gut verruehren, etwas stehen lassen und abschmecken. Das Fleisch damit bestreichen und im vorgeheizten Grill etwa 15 bis 30 Minuten braten. Zwischendurch immer wieder mit der Sosse bestreichen. Dann das Fleisch herausnehmen, umdrehen und im Abstand von jeweils etwa 1 cm einschneiden. In jeden Einschnitt 1 Ananasscheibe stecken. Nochmals mit Sosse bestreichen und 20 Minuten weitergrillen. Beim Anrichten den Bratenfond mit restlicher Sosse und Ananassaft sowie etwas Wasser auf 1/2 Liter Fluessigkeit auffuellen. Bratensosse einruehren und getrennt zum Fleisch servieren. Dazu Kartoffelknoedel und Salat. ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Fleisch, Kasseler, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 13381 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8795 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3370 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |