Rezept Ananasbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananasbraten

Ananasbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18615
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9952 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kasseler ohne Knochen
0.5 Dos. Ananasscheiben
1  Pk. Bratensosse
5 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
1 Tl. Paprika
2 El. Ananassaft
1 El. Sojasosse
0.5 Tl. Ingwerpulver
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Ananasbraten:

Rezept - Ananasbraten
Aus Oel, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Paprika, Ananassaft, Sojasosse und etwas Cayennepfeffer eine Marinade bereiten. Gut verruehren, etwas stehen lassen und abschmecken. Das Fleisch damit bestreichen und im vorgeheizten Grill etwa 15 bis 30 Minuten braten. Zwischendurch immer wieder mit der Sosse bestreichen. Dann das Fleisch herausnehmen, umdrehen und im Abstand von jeweils etwa 1 cm einschneiden. In jeden Einschnitt 1 Ananasscheibe stecken. Nochmals mit Sosse bestreichen und 20 Minuten weitergrillen. Beim Anrichten den Bratenfond mit restlicher Sosse und Ananassaft sowie etwas Wasser auf 1/2 Liter Fluessigkeit auffuellen. Bratensosse einruehren und getrennt zum Fleisch servieren. Dazu Kartoffelknoedel und Salat. ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Fleisch, Kasseler, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 7875 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Walnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backenWalnüsse - Köstliche Walnuss-Plätzchen backen
Ab Mitte September ist es wieder so weit: die Walnüsse reifen und die Freude an herbstlichen Leckereien macht sich breit.
Thema 9241 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 2833 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |