Rezept Ananas Sahne Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Sahne-Torte

Ananas-Sahne-Torte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11036
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13795 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Eier
180 g Zucker
180 g Mehl
2 Tl. Backpulver
1 Dos. Ananas; grosse Dose
3  Pk. Suesse Sahne
3  Pk. Sahnesteif
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Sahne-Torte:

Rezept - Ananas-Sahne-Torte
Zuerst wird der Bisquitboden 30 Min. bei 175GradC gebacken und abkuehlen lassen. Den erkalteten Tortenboden zweimal durchschneiden. 1 Scheibe Ananas zurueckbehalten und in 16 Stuecke schneiden. Die restlichen Ananas im Mixer puerieren. 2 Becher Sahne mit 2 Packungen Sahnesteif schlagen und unter die Ananasmasse ziehen. Man gibt die Haelfte dieser Masse auf den unteren Tortenboden, dann wird der 2. Boden aufgesetzt und mit der restlichen Masse bestrichen. Deckel auflegen. Nun den restlichen Becher Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Torte rundherum damit bestreichen. Auf die Oberseite 16 Rosetten spritzen und mit den zurueckbehaltenen Ananasstueckchen belegen. * Quelle: Ursprung: Deckenpfronner Kochbuch Ins Mm-Format gebracht: Josef Wolf @ 2:246/1810.10 Quelle: ** Gepostet von Josef Wolf Date: Sat, 24 Dec 1994 Stichworte: Backen, Kuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12369 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10475 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?Fugu - Sushi Delikatesse für Mutige oder Gourmets?
Russisches Roulette spielt man mit einer Kugel in der Revolvertrommel, die kulinarische Form davon mit einem Kugelfisch auf dem Teller.
Thema 8825 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |