Rezept Ananas Rahm Eis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Rahm-Eis

Ananas-Rahm-Eis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8872 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weintraube !
Gut für Haut und Kreislauf, regen die Nierentätigkeit an, bringen die Leber in Schwung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 Dos. Ananas
- - Etwas Orangensaft
50 g Zucker; nach Belieben die Haelfte mehr
4 dl Sahne
2  Eiweiss; zu Schnee geschlagen
- - Kandierte Kirschen
- - Himbeermark; leicht gesuesst
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Rahm-Eis:

Rezept - Ananas-Rahm-Eis
Ananasstuecke mit Orangensaft im Mixer puerieren, Zucker, geschlagene Sahne und Eischnee darunterziehen. Diese Creme in eine Eisschale, die kalt ausgespuelt wurde, fuellen. Mindestens 3 Std. im Tiefkuehlfach des Kuehlschrankes gefrieren lassen. Fertiges Eis mit Ananasstueckchen und mit roten kandierten Kirschen garnieren, evtl. mit frischem, leicht gesuesstem Himbeermark servieren. * Quelle: -Nach Suedwest-Text/10.12.95 Kathrin Rueegg und W. O. Feisst praesentieren "Festliches Menue" Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Suessspeise, Eis, Ananas, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7979 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 21099 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10778 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |