Rezept Ananas Pumpernickel Dessert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Pumpernickel-Dessert

Ananas-Pumpernickel-Dessert

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21820
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8843 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1/1 Dos. Scheibenananas
125 g Doppelrahmfrischkäse (2 Ecken)
1 El. Dosenmilch
1/8 l Schlagsahne
1 klein. Paket Pumpernickel (125 g)
1 klein. Glas Kaiserkirschen oder in der Saison
250 g frische Kirschen
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Pumpernickel-Dessert:

Rezept - Ananas-Pumpernickel-Dessert
Ananas abtropfen lassen. Käse mit etwas Ananassaft und Dosenmilch glattrühren. Zwei Eßlöffel geschlagene Sahne unterrühren. In Stücke geschnittene Ananas (4 Scheiben zum Garnieren zurücklassen) unterheben. Auf vier Gläser verteilen. Darauf kommt der fein zerbröselte Pumpernickel. Zum Schluß die Speise dick mit abgetropften Kirschen belegen und mit Schlagsahne verzieren. Eine Kirsche, möglichst mit Stiel, in die Sahne drücken. Ananas-Scheibe an den Glasrand stecken. Unser Menüvorschlag: Ananas-Pumpernickel macht sich gut als Dessert nach Eintopfsuppen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10707 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 9733 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48520 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |