Rezept Ananas Pfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Pfannkuchen

Ananas-Pfannkuchen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23611
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8467 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 El. Rosinen
1 El. Rum
1 Dos. (140g) Ananas
- - davon 2 Scheiben würfeln
2  Eier
50 g Mehl
6 El. Milch
1  Msp. Salz
1/2 Tl. Zitronenschale, abgerieben
30 g Margarine
200 g Magerquark
1  Eigelb
30 g Zucker
1 El. Dosenmilch 7,5% Fett
100 g Erd- o. Himbeermarmelade am 17.09.98
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Pfannkuchen:

Rezept - Ananas-Pfannkuchen
Rosinen mit Rum betraeufeln, Ananas abtropfen lassen. Die naechsten 5 Zutaten verquirlen. Nach 30 Min. in der Margarine zwei Pfannkuchen daraus backen. Quark mit Eigelb, Zucker, Dosenmilch, Rosinen und Ananaswuerfel verruehren. Pfannkuchen damit fuellen, zusammenklappen. Je eine Ananasscheibe darauflegen. Marmelade mit etwas Ananassaft zu saemiger Sause ruehren und darueberziehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14835 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 9117 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10297 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |