Rezept Ananas Partyspiesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Partyspiesse

Ananas-Partyspiesse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5363
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9385 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Schweinefilet,
2  Kalbsbratwürste,
2  Frankfurter Würstchen,
50 g durchwachsener Speck,
4 Scheib. Ananas,
1  saurer Apfel,
1 klein. Dose Krabben,
1 El. Mandarinenschnitze,
4 El. Öl,
- - Salz
- - weißer Pfeffer,
- - Holzspiesse.
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Partyspiesse:

Rezept - Ananas-Partyspiesse
Filet waschen, trocknen, in gleichgrosse Scheiben schneiden. Kalbsbratwuerste bruehen, Frankfurter auch. In gleichgrosse Stueckchen schneiden. Auch den durchwachsenen Speck, die Ananas und den geschaelten, entkernten Apfel. Die Stuecke abwechselnd auf Spiesse stecken. Ein paar Spiesse mit Krabben und Ananas, zwei mit Mandarinen, Fleisch, Wurst und Ananas bestecken. Auf dem Grillrost im Backofen oder in der Pfanne etwa 10 Minuten grillen oder braten. Wuerzen. Beilage: Safranreis oder Stangenbrot. Und als Getraenk: Ein wuerziger Rose'.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15357 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17496 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15645 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |