Rezept Ananas Marzipan Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Marzipan-Kuchen

Ananas-Marzipan-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11376 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Marzipanrohmasse
175 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
1 Glas Vanillezucker,
3  Eier
300 g Mehl
2 Tl. Backpulver
260 g Ananas (Dose)
100 g Kuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Marzipan-Kuchen:

Rezept - Ananas-Marzipan-Kuchen
Marzipanrohmasse in Wuerfel schneiden, mit Fett, Zucker und Eiern in eine Ruehrschuessel geben, mit dem Handruehrgeraet schaumig ruehren, danach Mehl und Backpulver kurz unterruehren. Ananas auf einem Sieb gut abtropfen lassen, in kleine Stuecke schneiden, zum Schluss unter den Teig heben. Eine Kastenkuchenform fetten, mit Pergamentpapier auskleiden, den Teig einfallen, glattstreichen und backen. Schaltung: 170-190°, untere Schiebeleiste 160-180°, Umluftbackofen 60-70 Minuten Kuvertuere im Wasserbad schmelzen, den abgekuehlten Kuchen damit bestreichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 19052 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56478 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18351 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |