Rezept Ananas Carpaccio mit Quark Omelette und Kokos Frappe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe

Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe

Kategorie - Suessspeise, Kalt, Ananas Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28022
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4037 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Ananas schoen reif und suess
1  Orange
1  Zitrone; Zeste und Saft
10  Blaetter Pfefferminze feingehackt
1 El. Vanillezucker
6  Korianderkoerner
15 ml Rum
15 ml Kirsch
150 g Magerquark
50 g Creme fraiche
1  Zitrone; abgeriebene Schale
1  Orange; abgeriebene Schale
20 g Weizenstaerkemehl
2  Eiweiss
25 g Zucker
2  Eigelb
1 Prise Salz
20 g Bratbutter
4  Kugeln Vanilleeis
2 El. Kokoscreme
1 El. Batida de Coco; Kokoslikoer
150 ml Milch
- - Schokoladen-Glace
- - Horst Petermann Annabelle 24/97 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe:

Rezept - Ananas-Carpaccio mit Quark-Omelette und Kokos-Frappe
Die Ananas schaelen, vierteln und vom Herz (Strunk) entfernen. Mit der Aufschnittmaschine oder einem scharfen Messer duenn aufschneiden. Auf einem Blech mit Orangen- und Zitronensaft sowie Zeste, Minze, Vanillezucker und Korianderkoernern marinieren, sowie Rum und Kirsch. Den Quark mit Creme fraiche, Zitronen- und Orangenschale sowie Weizenstaerkemehl glattruehren. Eiweiss mit einem Drittel Zucker cremig aufschlagen. Ist das Eiweiss fest, nach und nach den restlichen Zucker zufuegen. Einen Drittel des Eischnees unter die Masse heben, danach den restlichen Teil unter die Quarkmasse. In eine Teflonpfanne mit feuerfestem Griff von 8 bis 10 cm Durchmesser geklaerte Butter geben, grosszuegige Essloeffel Omelettenmasse in die Pfanne geben und glattstreichen. Sobald die Unterseite goldbraun ist, in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben und 5 bis 6 Minuten ausbacken. So mit den weiteren Omeletten verfahren. Die Omeletten zusammenklappen und mit den marinierten Ananasscheiben auf Teller drapieren. Bis zum Servieren warm halten. Die Zutaten fuers Frappe zehn Minuten ins Tiefkuehlfach stellen, danach mixen. Das Frappe um Ananas und Omelette giessen, sofort servieren. Nach Belieben Schokoladenglace dazugeben. :Fingerprint: 21499082,101318669,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6476 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12839 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 8245 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |