Rezept Ananas Beignets mit Rumsahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ananas-Beignets mit Rumsahne

Ananas-Beignets mit Rumsahne

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8535
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7561 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/4 l Milch
110 g Hartweizengriess
1  Ananas (ca. 1,5 kg)
20 g gehackte Mandeln
1  Ei
3 El. Zucker
- - Salz
50 g gemahlene Mandeln
120 g Butterschmalz
1/4 l Schlagsahne
1  Paket Vanillinzucker 2 El. Rum
Zubereitung des Kochrezept Ananas-Beignets mit Rumsahne:

Rezept - Ananas-Beignets mit Rumsahne
1. Milch zum Kochen bringen. Kochend ueber 50 g Griess giessen, ausquellen lassen. 2. Inzwischen die Ananas in Ringe schneiden, schaelen und mit einem runden Ausstecher den Strunk entfernen. Die gehackten Mandeln ohne Fett in einer Pfanne hellbraun roesten. 3. Ei mit Zucker und einer Prise Salz schaumig ruehren und mit den gemahlenen Mandeln unter die Griessmasse ruehren. 4. Ananasscheiben nacheinander in dem restlichen Griess wenden, in dem Griessteig waelzen und die ueberschuessige Teigmenge abtropfen lassen. Ananas- scheiben in dem heissen Butterschmalz von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun braten. Zum Abtropfen auf Kuechenpapier legen. 5. Sahne mit dem Vanillinzucker halbfest schlagen, mit Rum wuerzen und mit den gehackten Mandeln bestreut zu den Ananasscheiben reichen. Als Menuevorschlag: Vorspeise: Petersiliensuppe Hauptspeise: Lende im Wurzelsud Dessert: Ananas-Beignets mit Rumsahne Zubereitungszeit 30 Minuten * essen & trinken Stichworte: Dessert, Ananas, Rumsahne

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9884 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24594 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7748 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |