Rezept Amerikanisches Ingwerbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amerikanisches Ingwerbrot

Amerikanisches Ingwerbrot

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14197
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8993 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 Tas. Butter
1/2 Tas. brauner Zucker (feucht)
1/2 Tas. Melasse
1/2 Tas. goldgelber Sirup (eventuell Ahornsirup)
1/4 Tas. Koch-Sherry
3  Tassen feines, normales Mehl,
- - durchgesiebt mit einem El. Weinstein
1 Tas. Sultaninen oder Rosinen
1/2 Tas. warme Milch
2 Tl. gemahlener Ingwer (Pulver)
1 1/2 Tl. Zimt, gemahlen
1 1/2 Tl. Mazis (mace)
1 1/2 Tl. Muskatnuss, gerieben
3  Eier, gut geschlagen
- - Saft und geriebene Schale einer grossen Orange
1 Tl. Natronwasser
- - (aufgeloest in 2 El. warmem Wasser)
Zubereitung des Kochrezept Amerikanisches Ingwerbrot:

Rezept - Amerikanisches Ingwerbrot
Butter saemig schlagen, Zucker dazugeben, gut durchruehren. Melasse und Sirup zufuegen, ebenso Milch, Gewuerze und Sherry. Gut vermengen. Weinstein mit Mehl sieben und abwechselnd mit den geschlagenen Eiern zur Butter-Zucker-Mischung geben. Orangensaft und die geriebene Orangenschale dazutun sowie das aufgeloeste Natronwasser und die Rosinen. In eine gut gefettete Form (12 x 9 x 3 Inches, entspricht ca. 30 x 23 x 7,5 cm) geben. Backzeit: Im Originalrezept ist von 350 Grad die Rede. Umgerechnet auf unsere Masseinheit duerfte die Temperatur bei 180 Grad (aehnlich wie bei Honigkuchen) liegen. Den Ofen maessig vorheizen und etwa 45 bis 50 min. backen. Die Masseinheit ist im amerikanischen Originalrezept mit Tassen angegeben, das entspricht im Englischen etwa folgenden Einheiten: 1 cup flour = vier Unzen = etwa 120 g; 1 cup fat = acht Unzen = etwa 240 ml. Weinstein und Natron koennen durch ein Paeckchen Backpulver ersetzt werden, da dieses aus kohlensaurem Natron und weinsaurem Kalium besteht. Anstelle von Melasse wurde Honig verwendet. Alle etwas "exotischeren" Backzutaten sind in grossen Supermaerkten oder Kaufhaus-Lebensmittelabteilungen erhaeltlich. ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: Thu, 16 Feb 1995 Stichworte: Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und ErnährungstippsFruktose-Unverträglichkeit - Krankheitsbild und Ernährungstipps
Verschiedene Formen einer Fruktose-Unverträglichkeit verursachen Magen-Darm-Probleme, doch gelegentlich wird nicht die richtige Diagnose gestellt. Eine Stoffwechselstörung, die Obst-Genuss beeinträchtigt.
Thema 26878 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39499 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6122 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |