Rezept Amerikanischer Kaesekuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amerikanischer Kaesekuchen

Amerikanischer Kaesekuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11032
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15065 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Zwiebaecke oder Butterkekse
125 g weiche Butter
2 El. (-3) Puderzucker
200 g koerniger Frischkaese
400 g Doppelrahm- Frischkaese
100 g Creme fraiche
2 El. Zucker abger. Schale / 1 Zitrone
250 g Erdbeeren einige Blaetter Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Amerikanischer Kaesekuchen:

Rezept - Amerikanischer Kaesekuchen
1. Zuerst den Frischkaese in einem Sieb abtropfen lassen. 2. Die Zwiebaecke oder die Butterkekse in der Kuechenmaschine fein zerkleinern oder zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie mit dem Nudelholz fein zerdruecken. 3. Fett und Puderzucker schaumig ruehren. Die zerkleinerten Broesel unterruehren. 4. Die Mischung in eine 24 cm grosse Tarteform geben und diese damit auskleiden. Die Form kalt stellen. 5. Den koernigen Frischkaese mit dem Frischkaese und der Creme fraiche zu einer cremigen Masse verruehren. Mit Zucker und Zitronenschale abschmecken. 6. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren oder in Scheiben schneiden. Die Frischkaesemischung auf den Tortenboden geben, mit Erdbeeren und Zitronenmelisse garnieren. Pro Stueck etwa 330 kcal / 1386 kJ * Quelle: Backen & Geniessen Karte 21 Meister Verlag ** Gepostet von Kathrin Theissen Date: Thu, 17 Nov 1994 Stichworte: Kuchen, Kaese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18673 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39788 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Westerwälder Spezialitäten - Rindersteak und ApfelpfannküchleinWesterwälder Spezialitäten - Rindersteak und Apfelpfannküchlein
Dem Westerwald wird einiges nachgesagt, was zu Spötteleien anregt. Dass die Bewohner sehr stur seien – so stur wie das Erz und der Basalt, die hier lange Jahre gefördert wurden.
Thema 7248 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |