Rezept Amerikanischer Apfelkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amerikanischer Apfelkuchen

Amerikanischer Apfelkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8532
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13419 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
500 g Weizenvollkornmehl
1  Pck. Trockenhefe
30 g brauner Zucker
1  Pr. Salz
- - abger. Schale von 1/2 Zitrone
100 g Butter
1/2 l Milch
100 g frische USA-Erdnusskerne
- - (= ca. 200 g Erdnuesse in Schale)
1.5 kg saeuerliche Aepfel (Cox Orange od.
- - Glockenapfel)
- - Saft von 1/2 Zitrone
1  kl. Glas ungesuesstes Preiselbeerkompott
70 g brauner Zucker
100 g frische USA-Erdnusskerne
- - (= ca. 200 g Erdnuesse in Schale)
50 g Rosinen
Zubereitung des Kochrezept Amerikanischer Apfelkuchen:

Rezept - Amerikanischer Apfelkuchen
Mehl, Hefe, braunen Zucker, Salz, Zitronenschale, fluessige Butter und lauwarme Milch vermischen und mit Knethaken etwa 5 Minuten kneten, bis der Teig Blasen bildet. Zugedeckt ruhen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat. Die USA-Erdnuesse schaelen und die roten Kernhaeutchen entfernen. Den Teig mit den gehackten Erdnuesse mischen und ein gefettetes Backblech damit auslegen. Die Aepfel schaelen, vierteln, vom Kerngehaeuse befreien. Die Apfelviertel auf dem Teigboden verteilen. Mit Zitronensaft und 3 El. Saft vom Preiselbeerkompott betraeufeln. Die abgetropften Preiselbeeren, den braunen Zucker, die gehackten USA-Erdnuesse und die Rosinen darueber verteilen. Bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen. ** Gepostet von Anette Lossner Date: Fri, 16 Sep 1994 Stichworte: P20, Kuchen, Aepfel, Apfelkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 6814 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Mogelpackung: Weniger drin bei gleichem PreisMogelpackung: Weniger drin bei gleichem Preis
Durch den Grundpreis soll es den Verbrauchern leichter gemacht werden, Preise für gleichartige Produkte zu vergleichen.
Thema 3159 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6684 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |