Rezept Amerikanischer Apfelkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amerikanischer Apfelkuchen

Amerikanischer Apfelkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8532
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13477 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
500 g Weizenvollkornmehl
1  Pck. Trockenhefe
30 g brauner Zucker
1  Pr. Salz
- - abger. Schale von 1/2 Zitrone
100 g Butter
1/2 l Milch
100 g frische USA-Erdnusskerne
- - (= ca. 200 g Erdnuesse in Schale)
1.5 kg saeuerliche Aepfel (Cox Orange od.
- - Glockenapfel)
- - Saft von 1/2 Zitrone
1  kl. Glas ungesuesstes Preiselbeerkompott
70 g brauner Zucker
100 g frische USA-Erdnusskerne
- - (= ca. 200 g Erdnuesse in Schale)
50 g Rosinen
Zubereitung des Kochrezept Amerikanischer Apfelkuchen:

Rezept - Amerikanischer Apfelkuchen
Mehl, Hefe, braunen Zucker, Salz, Zitronenschale, fluessige Butter und lauwarme Milch vermischen und mit Knethaken etwa 5 Minuten kneten, bis der Teig Blasen bildet. Zugedeckt ruhen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat. Die USA-Erdnuesse schaelen und die roten Kernhaeutchen entfernen. Den Teig mit den gehackten Erdnuesse mischen und ein gefettetes Backblech damit auslegen. Die Aepfel schaelen, vierteln, vom Kerngehaeuse befreien. Die Apfelviertel auf dem Teigboden verteilen. Mit Zitronensaft und 3 El. Saft vom Preiselbeerkompott betraeufeln. Die abgetropften Preiselbeeren, den braunen Zucker, die gehackten USA-Erdnuesse und die Rosinen darueber verteilen. Bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen. ** Gepostet von Anette Lossner Date: Fri, 16 Sep 1994 Stichworte: P20, Kuchen, Aepfel, Apfelkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 62933 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25787 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 28985 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |