Rezept Amerikanische Gurken Pickles

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amerikanische Gurken-Pickles

Amerikanische Gurken-Pickles

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9766
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9469 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 1/2 kg Gurken; in dicke Scheiben wenn moeglich gerippte Gurken nehmen
4 gross. Zwiebeln; in dicke Scheiben
75 g Grobes Salz
- - Eis; zerschlagen
900 ml Obstessig
1 Tl. Gelbwurz; gemahlen Kurkuma, Turmeric
1 El. Senfkoerner
1 Tl. Selleriesamen
1/2 Tl. Schwarze Pfefferkoerner
6  Gewuerznelken
750 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Amerikanische Gurken-Pickles:

Rezept - Amerikanische Gurken-Pickles
Gurken und Zwiebeln mit Salz und Eis in eine grosse Schuessel legen. Einen Teller darauflegen und beschweren, 3 bis 4 Stunden belassen. Essig, Gewuerze und Zucker aufkochen, dabei ruehren, um den Zucker aufzuloesen. Vom Feuer nehmen. Gurken und Zwiebeln gruendlich abseihen. Den Essigsirup nochmals aufkochen und das Gemuese hineingeben. Sobald er zu kochen beginnt, Herdplatte abstellen. Pickles in vorgewaermte Konservenglaeser fuellen, zudecken und zwei Wochen ruhen lassen. * Quelle: Jill Norman, Das grosse Buch der Gewuerze, AT Verlag, 1991 - ISBN 3-85502-3955-6 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Eingelegtes, Pickles, Gurke, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7226 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 8830 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 75692 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |