Rezept Amerikaner #3

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Amerikaner #3

Amerikaner #3

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25088
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 34132 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kalte Bananen !
Bewahren Sie reife Bananen im Kühlschrank auf, der Reifeprozess wird dadurch verzögert. Durch die Kälte verfärbt sich die Schale zwar braun, aber die Frucht bleibt davon unbeeinflusst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Margarine
100 g Zucker
1 Glas Vanillinzucker
2  Eier
1 Prise Salz
3 El. Milch
1 Glas Vanillepuddingpulver
250 g Mehl
3  Gestrichene Teeloeffel Backpulver
- - Milch zum Bestreichen
100 g Puderzucker
- - Heisses Wasser
1 Tl. Kakao
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Amerikaner #3:

Rezept - Amerikaner #3
Amerikaner sind das richtige Gebaeck, wenn Sie Ihren Kindern oder auch den erwachsenen Suessschnaebeln in der Familie eine Freude machen wollen. Margarine schaumig ruehren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Eier, Salz und mit Milch angeruehrtes Puddingpulver dazugeben. Masse gut schlagen. Mehl und Backpulver mischen und reinruehren. Der Teig muss fest sein. Falls er nicht fest genug ist, noch etwas Mehl dazugeben. Backblech fetten. Mit dem Essloeffel grosse Portionen von etwa fuenf cm Durchmesser aufs Blech setzen. Backzeit: 15 bis 20 Minuten Nach 10 Minuten die Oberflaeche mit Milch bestreichen. Elektroherd: 190 Grad. Gasherd: Stufe 3 bis 4 oder knapp 1/2 grosse Flamme. Amerikaner kalt werden lassen. Fuer den Guss: Puderzucker mit etwas heissem Wasser dickfluessig glattruehren. Die Haelfte mit Kakao wuerzen. Unterseite des Gebaecks mit Guss bestreichen. Vorbereitung: 15 Minuten. Zubereitung: 30 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 16467 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Ohne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem KopfOhne Diät abnehmen, genießen mit dem Bauch statt mit dem Kopf
Früher war essen Genuss, da kam dick die gute Butter auf das Brot, bevor noch die Leberwurst daraufgestrichen wurde. Heute ist aus der Ernährung eine Wissenschaft geworden, die bewusstes Essen verlangt.
Thema 7665 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 10021 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |