Rezept American Pancakes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept American Pancakes

American Pancakes

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26944
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 30094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ganze Walnusskerne !
Wenn Sie Walnüsse im Ganzen aus der harten Schale bekommen möchten, legen Sie sie vor dem Knacken etwa 24 Stunden in Wasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.5 Tas. Mehl
4 Tl. Backpulver
2 El. Zucker
1 Prise Salz
2  Eier
250 ml Milch
60 g Butter, zerlassen
100 g Butter
125 ml Ahornsirup
Zubereitung des Kochrezept American Pancakes:

Rezept - American Pancakes
1. Mehl und Backpulver sieben, dann mit Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Eier, Milch und Butter dazugeben und mit dem Handmixer zu einem glatten Teig rühren. Zugedeckt 20 Minuten rühren lassen. 2. Eine beschichtete Pfanne mit Butter einfetten und erhitzen. Portionsweise Teig hineingießen und zu einem Pfannkuchen von ca. 10 cm Durchmesser verlaufen lassen. Von beiden Seiten goldbraun backen. 3. Die Pancakes warm mit schaumig gerührter Butter und Ahornsirup servieren. Tipp: Die fertigen Pancakes können auch eingefroren werden. Quelle: Anne Wilson, "Omeletts, Pfannkuchen und Beignets", ISBN 3-89508-414-X

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 8030 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 50367 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5295 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |