Rezept American Dressing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept American Dressing

American Dressing

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 872
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20404 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiße Zwiebeln !
zartes Aroma, geeignet für Salate.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Salatmayonnaise (50%~Fett)
125 g Speisequark (20%~Fett)
5 El. Saure Sahne
3 El. Tomatenketchup
1  Knoblauchzehe
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. glatte Petersilie
1  Tröpfchen Estragon
- - Salz
- - weißer Pfeffer 2 Tropfen Tabasco 2 El Cognac
Zubereitung des Kochrezept American Dressing:

Rezept - American Dressing
1. Mayonnaise, Speisequark, saure Sahne und Tomatenketchup in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen glattrühren. 2. Knoblauchzehe abziehen, sehr fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse drücken. Zur Soße geben und unterrühren. 3. Kräuter waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Schnittlauch mit einer Küchenschere in feine Röllchen schneiden. Petersilien- und Estragonblätter abzupfen, fein schneiden. 4. Kräuter unter die Soße rühren und alles pikant mit Salz, Pfeffer, Tabasco, Cognac oder Weinbrand abschmecken. Das American Dressing paßt gut zu Endivien- und Eichblattsalat, aber auch zu Römer-, Chicorée- und Eisbergsalat. Es eignet sich außerdem als Gemüse-Dip, z.B. zu Möhren, Staudensellerie, Fenchel und Kohlrabi.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 48368 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 61093 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3155 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |