Rezept American Barbecue

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept American Barbecue

American Barbecue

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8577
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17358 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Maiskolben
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1  Ingwerstueck
100 g Tomatenketchup
1 El. Essig
- - Worcestersosse, einige Spritzer
50 g Honig
2 Tl. Senf, scharf
650 g kleine Spareribs
4  T-Bone-Steaks (je ca. 350 g)
100 g Marshmallows
40 g weiche Butter oder Margarine
- - grob gemahlener bunter Pfeffer
- - Holzspiesse
Zubereitung des Kochrezept American Barbecue:

Rezept - American Barbecue
Maiskolben etwa 15 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Fuer die Sauce geschaelte Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein wuerfeln. Mit Ketchup, Essig, Worcestersosse, Honig und Senf verruehren. Wuerzig abschmecken. Marshmallows auf Holzspiesse stecken. Mais, Rippchen (immer wieder mit Sauce bestreichen), Steaks und Marshmallows auf dem Grill legen. Mais mehrmals mit Fett bestreichen und salzen. Steaks mit Salz und buntem Pfeffer wuerzen. Als Getraenk Ice-Tea. Source: TV Hoeren und Sehen 06/94 ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 30 May 1994 18:45:00 +0100 Stichworte: Amerikanisch, Barbecue, Grillen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8731 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12813 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?Vincent Gasnier: Welcher Wein zu welchem Essen?
Ob man Anfänger ist unter den Wein trinkenden Zeitgenossen oder dem edlen Rebensaft schon einiges an Zeit und Geld gewidmet hat: Weintrinken kann man durchaus zur Kunstform erheben.
Thema 4443 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |