Rezept Ambrosiatorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ambrosiatorte

Ambrosiatorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5204
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7751 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Butter
3  Eier
170 g Zucker
1  Schuß Salz
150 g Mehl
1  Vanillepudding
1/2 l Milch
125 ml Sahne
90 g Puderzucker
1 El. (-2) Apfelsinensaft
30 g Kandierte Apfelsinenschale
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept Ambrosiatorte:

Rezept - Ambrosiatorte
Die Butter schmelzen und abkuehlen lassen. Eier und Zucker mit Salz schaumig schlagen. Mehl einmischen. Die Butter gut unterruehren. Den Teig in eine gefettete, mit Semmelbroeseln ausgestreute Springform fuellen und im vorgeheizten Backofen 35 Minuten backen. Vanillepudding nach Vorschrift zubereiten. Unter ruehren abkuehlen lassen. Sahne steif schlagen und unter den Pudding heben. Puderzucker und Apfelsinensaft verruehren. Kalten Kuchen in zwei Boeden schneiden und mit Vanillecreme fuellen. Aus Puderzucker und Apfelsinensaft eine Glasur ruehren und den Kuchen glasieren. Mit gewuerfelter kandierter Apfelsinenschale garnieren. 3-4 Stunden kaltstellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14814 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5513 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 23751 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |