Rezept Ambrosia

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ambrosia

Ambrosia

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7965
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11114 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Saure Sahne
200 g Zucker
1/2 Glas Arrak
1  Pck. Vanillinzucker
6  Blatt rote Gelatine
1 Glas Kaiserkirschen oder frische entsteinte
- - Kirschen
1/4 l Suesse Sahne
- - Etwas Zucker
Zubereitung des Kochrezept Ambrosia:

Rezept - Ambrosia
Saure Sahne schaumig schlagen. Zucker,Arrak und Vanillinzucker reingeben. Gelatine einweichen,ausdruecken,im Topf aufloesen. Leicht abkuehlen lassen. Mit der sahnemasse gut verruehren. Kirschen gut abtropfen lassen. Suesse Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. Sahnemasse,Kirschen und steifgeschlagene Sahne abwechselnd in Glaeser schichten. Obendrauf kommt gespritzte Sahne und darauf eine Kirsche. Kal. p. Person: 510/2135 J Vorbereitungszeit 25 Min. Zubereitungszeit 20 Min. ** From: C.WULF@TBX.BERLINNET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Wed, 05 Jan 1994 06:28:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Desserts, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4375 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Sanddorn - Vitamine vom StrauchSanddorn - Vitamine vom Strauch
Wer schon einmal auf der Ostseeinsel Hiddensee unterwegs war, ist ihm garantiert begegnet: dem Sanddornstrauch.
Thema 8288 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3472 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |